Loading ...

OMSI 2 - Der Omnibussimulator

Also known as:
Developer:
MR-Software
Publisher:
Aerosoft
Release date:
11.12.2013
Off. Website:
www.omnibussimulator.de
Genre:
Simulation
System:
Language:
Your rating: None Average: 9.7 (9 votes)
 

Patch 2.2.032

Author: Administrator Date: 14.10.15 System:

Wie für jedes Update, empfiehlt der Entwickler die folgenden Maßnahmen:

  • Bitte erzeugt ein Backup der wichtigsten Dateien. Die Problematik, dass Steam teilweise Dateien und Ordner verändert, die nicht zum Update gehören, ist noch nicht gelöst.
  • Bitte installiert OMSI zunächst ohne Addons. Fügt diese am Besten nach und nach ein, sodass Ihr, falls es Probleme gibt, den Verursacher direkt am Wickel habt.
  • Wer sich den "4GB-Patch" installiert hatte, muss diesen nach dem Update wieder hinzufügen.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

  • Fehlende Platzierung von KI-Fahrplanfahrzeugen: Sobald man sich in Sichtweite zu einem "offenen" Ende einer KI-Buslinie (z.B. Ruhleben => 54er Richtung Zoo) befand, wurden die zugehörigen Fahrzeuge nicht mehr eingesetzt. In diesem Zusammenhang wurde auch ein fehlerhaftes Platzieren korrigiert: Der 54er Richtung Johannesstift erreicht den Wröhmännerpark mit Verspätung und müsste, noch bevor er "aus der Karte" fährt, schon wieder Richtung Zoo am Wröhmännerpark "einsetzen". Die Folge war, dass der Bus, sobald er die Karte verlassen hat, gleich dort erscheint, wo er rechnerisch dann wäre - bereits auf dem Falkenseer Platz. Dies wurde korrigiert, sodass er trotz der fortgeschrittenen Zeit erst korrekt am Wröhmännerpark einsetzt. Eine weitere Korrektur in diesem Zusammenhang betrifft außerdem die Kollisionserkennung beim Einsetzen: Während normalerweise vermieden wird, dass mehrere KI-Fahrzeuge am selben Ort einsetzen, wird dies im Falle des Einsetzens an "offenen Enden" ignoriert, um ein zuverlässiges Einsetzen zu erlauben, da dieser Ort vom Karten-Erbauer üblicherweise ohnehin versteckt anzulegen ist.
  • Entrypoint-Einträge falscher Karten sowie Bereichsfehler bei OMSI-1-Karten korrigiert - diese Änderung betrifft auch die Karte Neuendorf!
  • Anlegeverhalten der KI im Allgemeinen und speziell des 80ers an der Endhaltestelle Rathaus Spandau verbessert.
  • Eine mögliche Ursache für das Steam-Addon-Aktivierungsproblem behoben
  • Fehler auf der Karte korrigiert:

    • Klosterstr./Altonaer Str.: Linksabbiegen jetzt möglich + korrekte Fußgängerfurt
    • Klosterstr./Borkumer Str.: Korrektur der fehlerhaften Polygone
    • Bereich Bushaltestelle U-Bhf. Altstadt Spandau: Höhenkorrekturen an diversen Objekten vor der Havel-Brücke
    • Falkensee ab 2.5.1994: Höhenkorrektur der neuen Betriebshaltestelle und Entfernen der alten
    • Wende Freudstr.: Höhenkorrektur Sandkasten, Leuchte und Betriebshaltestelle
    • Blasewitzer Ring/Reclamweg: Straßenlücke geschlossen
    • Sandstr.: Durchscheinenden Boden entfernt
    • Falkenseer Chaussee/Siegener Str.: Fehlenden Ampelmast ergänzt
    • Ruhlebener Str. westlich der Ecke Pichelswerderstr.: Durchscheinenden Boden entfernt
Your rating: None Average: 10 (1 vote)
    • Date: 14.11.2015

      Gracias (Y)