Loading ...

The Sims 4

Also known as:
Developer:
Maxis
Publisher:
Electronic Arts
Release date:
02.09.2014 (US)
Off. Website:
Genre:
Simulation
System:
Language:
Your rating: None Average: 8.1 (30 votes)
 

Patch 1.17.7

Author: Administrator Date: 11.05.16 System:

Allgemeine Probleme

  • Sims können mit dem Chemielabor wieder Seren herstellen.
    • Die Seren haben lange Zeit geglaubt, dass die Synthese etwas Unanständiges sei und sich daher verweigert. Wissenschaftler konnten sie nun eines Besseren belehren.
  • Sims bleiben nun nicht mehr im Pool, wenn sie gebeten werden, Essen in den Kühlschrank zu legen.
    • Uns wurde berichtet, dass die Sims die Kälte beim Öffnen des Kühlschranks nicht ausstehen konnten. Wir konnten sie jedoch davon überzeugen, dass Essen im Pool noch viel ungesünder ist.
  • Wird die Simfrucht als Dünger verwendet, ist die Wirkung nun viel besser als zuvor!
    • Was am meisten stinkt, enthält auch die meisten Nährstoffe.
  • Die benutzerdefinierte Musik wird nun auf allen Wandlautsprechern korrekt abgespielt.
    • Die Simheit kann nun also wieder synchron zum Rhythmus der Musik schunkeln. Avantgarde, Balladen, Calypso ... Das geht ins Blut! Hier kommt jeder Sim auf seine Kosten!
  • Das Problem, dass alle Sims in der Maler- und Technikguru-Karriere geschminkt waren, wurde nun auch für alle Sims behoben, die vor der Einführung des ursprünglichen Fehlers gespeichert wurden.
    • Ein komplettes Gesichtsmakeup soll zu Blassheit führen, da die Farbe die Sonneneinstrahlung verhindert. Außerdem sind stark geschminkte Sims sehr schwierig zu identifizieren und brauchen im Badezimmer eine Ewigkeit, um die Pampe wieder abzukriegen.
  • Die Reihenfolge von gestapelten Teppichen bleibt erhalten, nachdem das Grundstück in der Galerie gespeichert wurde. Das Problem kann bei in der Galerie gespeicherten Räumen weiterhin bestehen.
    • Endlich haben auch Sims Chancen, bei der Weltmeisterschaft im Teppichstapeln zu gewinnen. Allerdings nur, wenn sie Grundstücke und keine Räume speichern.
No votes yet